Staubsauger für Parkett und Fliesen – Welcher ist gut?

Fußböden aus Parkett oder Laminat sowie Fließen geben deinem Zuhause einen schönen und edlen Anblick. Damit du und deine Gäste sich lange an diesem Blick erfreuen können, müssen solche Böden ordentlich gepflegt und gesaugt werden.

Doch welcher Staubsauger kann sowohl Parkett als auch Fliesen am besten reinigen?

Diese Frage möchte ich dir hier beantworten, so dass du das beste Modell auswählen kannst und diese Böden schonend pflegen kannst.

Hier meine Empfehlung für geeignete Staubsauger:

10 Staubsaugerbeutel geeignet für Siemens VSZ31455, VSZ 31455 Microvlies mit Halterung aus Kunststoff-SR67

10 Staubsaugerbeutel geeignet für Siemens VSZ31455, VSZ 31455 Microvlies mit Halterung aus Kunststoff-SR67
  • Hervorragende Filterleistung
  • Produkt eines deutschen Herstellers
  • Filtert kleinste Feinstaubpartikel

Siemens Staubsauger mit Beutel synchropower VS06B112A, Bodenstaubsauger, Hygiene-Filter, Bodendüse für Parkett, Teppich, Fliesen, langes Kabel, Fugendüse, 700 W, schwarz

Siemens Staubsauger mit Beutel synchropower VS06B112A, Bodenstaubsauger, Hygiene-Filter, Bodendüse für Parkett, Teppich, Fliesen, langes Kabel, Fugendüse, 700 W, schwarz
  • Technologie: Kabelgebunden
  • Power Secure: langanhaltende Reinigungsleistung, auch wenn der Beutel sich füllt
  • 9 m Aktionsradius und 4 L Beutelinhalt

Siemens Staubsauger mit Beutel Q5.0 extreme silencePower VSQ5X1230, starke Saugleistung, ideal für Allergiker, Hygiene-Filter, Bodendüse für Parkett, Teppich, Fliesen, 850 W, schwarz

Siemens Staubsauger mit Beutel Q5.0 extreme silencePower VSQ5X1230, starke Saugleistung, ideal für Allergiker, Hygiene-Filter, Bodendüse für Parkett, Teppich, Fliesen, 850 W, schwarz
  • Waschbarer HEPA Hygienefilter: Ausblasluft sauberer als Raumluft. Kein Nachkauf nötig. Für Allergiker geeignet
  • 13 m Aktionsradius: das extralange Kabel für eine größere Reichweite und weniger Steckdosenwechsel
  • Kompakt: platzsparendes Design für ein einfaches Verstauen und eine komfortable Bedienung

Was muss ein Staubsauger können um Parkett am besten zu reinigen?

Wenn du edles Parkett oder Lamit in deiner Wohnung oder deinem Haus verlegt hast, dann solltest du damit auch Sorgsam umgehen und einen entsprechenden Staubsauger bzw. die richtige Staubsaugerbürste /-düse verwenden.

In der Regel wird jeder Staubsauger mit einer Universaldüse ausgeliefert, diese eignet sich sehr gut um dein Parkett oder auch Fliesen zu saugen.

Es gibt aber eine bessere Methode. Spezielle Düsen fürs Parkett. Diese wurden angefertigt, um Parkett besonders schonend zu saugen, damit keine Kratzer entstehen.

Solche Düsen sind ebenfalls für Laminat oder auch Korkböden geeignet.

Maxorado 30-40mm Hartboden Universal Bodendüse Hartbodendüse Parkett Laminat Holz Staubsaugerdüse Staubsauger Bürste zb für kompatibel mit Bosch Siemens Numatic Quigg Privileg Quelle FIF Fuß

Maxorado 30-40mm Hartboden Universal Bodendüse Hartbodendüse Parkett Laminat Holz Staubsaugerdüse Staubsauger Bürste zb für kompatibel mit Bosch Siemens Numatic Quigg Privileg Quelle FIF Fuß
  • Geeignet für alle Staubsauger mit Rohrdurchmesser von 30 - 40 mm
  • 2 weiche Schutz-Streifen Gebrauch Parkett / Laminat / Holz / PVC / etc
  • 2 kleine Laufrollen seitlich integriert für leichtes Handling

Eurosell Naturhaar Parkett/Laminat/Holz Dielen Bodendüse Boden Düse für Staubsauger - 35 mm Pflege - zb für Bosch Miele Panasonic Rowenta Samsung Siemens

Eurosell Naturhaar Parkett/Laminat/Holz Dielen Bodendüse Boden Düse für Staubsauger - 35 mm Pflege - zb für Bosch Miele Panasonic Rowenta Samsung Siemens
  • Diese Parkettbodenkopf mit einem Durchmesser von 35 mm sorgt für eine leichte Reinigung Ihrer Parkettböden, ohne Kratzer oder andere Beschädigungen.
  • Der Bodenkopf eignet sich für Haushaltsstaubsauger, zb viele 35mm Modelle von Bosch, Miele, Panasonic, Rowenta, Samsung und Siemens.
  • 2 weiche Naturhaar-Streifen zum Schutz der Oberfläche vor Kratzern und anderen Beschädigungen

Eine Parkettdüse hat einen sehr gut verarbeiteten und langen Bürstenkopf, der anders wie bei der Universaldüse, immer ausgefahren ist.

Die Bürsten gleiten sehr leicht über das Parkett und damit werden Kratzer sehr gut vermieden.

Bei Universaldüsen sind die Bürsten deutlich kürzer, so dass es beim Saugen dazu kommen kann, dass das Plastik der Bürste den Boden berührt, wodurch es zu Kratzern kommen kann. Bei den Speziellen Parkettdüsen kann dies aufgrund der langen Bürsten nicht passieren.

Eine Parkettdüse ist auch nicht allzu teuer und darum sollte jeder solch eine Düse im Haus haben damit er sein Parkett und die Fließen schonend reinigen kann.

Tipp: Vielleicht ist ein Wischsauger auch interessant für dich? In meinem Blog findest du dazu einen Wischsauger Test. Folge dazu einfach dem Link.

Welche Funktionen muss ein Stauberauger für Fliesen haben?

Die Anforderungen an einen Staubsauger, der Fließen ordentlich sowie schonend reinigt sind nicht sehr hoch.

Fliesen sind sehr robust und man kann dabei sehr wenig falsch machen. Deshalb reicht es bei der Auswahl eines geeigneten Staubsaugers für Parkett und Fließen, sich auf die oben genannten Anforderungen für Parkett zu konzentrieren.

Die Anforderung an die Saugkraft beim Saugen von Fliesen ist ebenfalls nicht allzu hoch. Fließen lassen sich sehr einfach saugen, da der Schmutz hier nur oberflächlich ist, im Gegensatz zu Teppichen bei dennen sich der Schmutz und Staub fest in den Fastern festsetzten kann.

Sehr hilfreich ist dennoch beim Saugen von Fließen eine kleine Saugbürste, dadurch kann man vor allem Ecken und Kanten wie bei der Badewanne, hinter derToilette oder Badeschränken besonders einfach sauber bekommen.

In der Regel hat jedoch jeder Staubsauger solch eine Bürste mit im Lieferumfang, also musst du dir darüber keine Sorgen machen.

Tipps zum Saugen von Parkett und Fliesen

Beim Saugen von Fliesen und Parkett, gibt es einige Dinge auf die du achten solltest, damit es nicht zu Schäden oder Kratzern kommt.

Wenn man die Bürste nur kurz Falsch ansetzt, kann es vor allem beim Parkett zu schnell zu Kratzern kommen. Also musst du immer darauf achten, dass bei Universaldüsen die Bürsten immer komplett ausgefahren sind so dass der Metallrand / die Schiene nicht über das Parkett kratzt.

Wie schon weiter oben erwähnt lässt sich das am besten mit einer Parkettdüse vermeiden.

Bevor du mit dem Saugen anfängst, solltest du immer kurz überprüfen, ob nicht irgendwelche Steinchen oder andere Fremdkörper in der Bürste steckt, denn dadurch können auch schnell Kratzer entstehen.

Überprüfen solltest du ebenfalls die Rollen des Staubsaugers, auch dort können sich Steinchen oder sonstiges festsetzen und das Parkett zerkratzen.

Beim Saugen von Fliesen gilt ähnliches, nur dass Aufgrund der Stabilät die Warscheinlichkeit auf Kratzer viel geringer ist!

Fazit

Ich hoffe ich konnte dir die Frage „Welcher Staubsauger für Parkett und Fliesen?“ bestens beantworten.

Kurz zusammengefasst: Jeder Staubsauger wird mit einer Universaldüse ausgeliefert, wenn du bei dieser stets die Bürste ausfährst, sollte deinem Parkett sowohl Fliesen nichts passieren.

Immer vor dem Saugen überprüfen, dass keine Fremdkörper in den Bürsten stecken, dann ist alles in Ordnung.

Zu Empfehlen ist es jedoch für einen kleinen Aufpreis eine Parkettdüse zu kaufen, bei dieser sind die Bürsten immer ausgefahren und deutlich länger. Hier kann es kaum zu Kratzern kommen.

[dl_dsgvo_youtube_video video-id=“v8pykzL0LRc“]

In diesem Sinne, viel Spaß mit dem neuen Staubsauger.

Foto des Autors
Hallo, mein Name ist Daidi und ich bin der Autor und Betreiber dieser Seite. Ich bin viel auf Reisen und beschäftige mich gerne mit der Recherche über verschiedene Produkte, um immer das beste Modell für mich zu finden. Diese Leidenschaft teile ich seit 2019 in meinem Blog, damit auch andere Menschen einen Mehrwert haben.