Koffer und Trolley für Teenager (Junge Leute auf Reisen)

Du möchtest einen Trolley für junge Leute kaufen? Für Jungs, Mädchen oder einen Teenager?

Super, das freut mich und ich bin dir gerne behilflich, genau das passende Modell für dein Kind oder Teenager zu finden.

Ich gehe hierbei auf Funktionalität, Tragekomfort sowie auch Preis ein.

Hier findest du erstmal drei Modelle, die meiner Meinung nach bestens für junge Kinder sowie auch für Teenager geeignet sind.

In den folgenden Kapiteln findest du weitere Informationen, Tipps und andere Dinge auf die du vor dem Kauf achten solltest.

Info: Die hier dargestellten Trolley für junge Leute und den Testsieger habe ich durch die eigene Recherche im Internet bestimmt.

Tipp: Für Kinder empfehle ich meinen Blogartikel über die Trolley für Kleinkinder. Folge dazu einfach dem Link.

Nützliche Informationen über die Koffer für Jugendliche

Wenn du auf der Suche nach einem Trolley, Koffer oder auch Rucksack für junge Leute bist, dann möchte ich dir gerne dabei helfen.

Doch „junge Leute“ ist doch eine sehr große Zielgruppe.

Wer genau soll denn Trolley den später benutzen?

  • Dein Sohn?
  • Deine Tochter?
  • Dein Kind im Alter eines Teenager?
  • Wie alt sind deinen Kinder?

Denn ob dein Kind 6 oder 14 Jahre ist, macht schon einen großen Unterschied welcher Koffer besser geeignet ist, bzw. welchen Geschmack dein Kind bereits entfalten hat.

Zum Beispiel mögen Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahren noch sehr gerne Trolleys mit coolen Motiven Ihrer Lieblings-Zeichentrickfiguren oder Helden aus dem Kino.

Wohingegen ein Teenager oft schon eher etwas sucht, was „cool“ und „hip“ ist und eventuell auch einige besondere Funktionen hat – Die Möglichkeit Kopfhörer anzustecken, integrierte Powerbank etc.

Im Allgemeinen finde ich es sehr schwer ohne den Teenager mit zu involvieren, den passenden Koffer auszuwählen.

Wenn du dein Teenager Kind jedoch gut kennst, dann kannst du natürlich auch entsprechend schon ein Modell für es Auswählen. Das ist besonders von Vorteil, wenn es ein Geschenk sein soll und der Kleine oder die Kleine nichts davon wissen wollen.

Ist es aber kein Geschenk, sondern soll ein nützliches und hilfreiches Gepäckstück sein, welches dem Teenager später auch gefällt, dann nimm ihn doch mit an den PC beim Onlineshopping oder schlepp ihn direkt mit in den Fachhandel.

So kannst du das Budget bestimmen und dein Kind wählt dementsprechend dann einen Trolley aus, der ihm gut gefällt.

Bei jungen Kindern, kannst du sie ja einfach fragen welche Motive sie bevorzugen und du wählst dann ein Modell mit solch einem Motiv aus, dass aber dennoch bestimmte Kriterien erfüllt.

Auch für Kinder gibt es viele verschiedene Koffer und Trolley Typen. Wobei ich immer empfehle zu einem Trolley zu greifen. Den einen schweren Koffer (für Kinder bereits 3 bis 5 kg) auf Dauer zu tragen ist nicht ratsam für ein Kind, das noch wächst.

Ein Trolley hingegen kann von Kindern in fast allen Alterklassen ganz einfach gezogen werden.

Wenn du noch darauf achtest, dass der Trolley nicht zu voll beladen ist, dann kann einer schönen und entspannten Reise nichts im Wege stehen.

Tipp: Vielleicht findest du das passende Gepäck auch bei den Modellen von Ferge? Schaue dir dazu meinen Artikel über die Koffer von Ferge an.

Trolley für Mädchen, Jungs & Teenager als Handgepäck?

Planst du den Trolley für junge Leute mit an Bord des Flugzeuges zu transportieren? Dann ist das in der Regel kein Problem, du musst nur auf einige Dinge achten.

Das ist aber alles nicht so kompliziert und ich erkläre dir das gerne.

Das wichtigste bei der Mitnahme eines Koffers, Trolleys oder auch Rucksacks an Bord sind, dass du die Maße und das Gewicht, dass die Fluggesellschaft vorgibt, einhältst.

Diese ganzen Vorschriften zu durchblicken ist oft nicht so einfach, da nämlich jede Airline leicht abweichende Vorgaben für das Handgepäck hat.

Hier aber ein kleiner Trick für dich:

  • Jede Fluggesellschaft orientiert sich bei den Maßen für das Handgepäck an die IATA (International Air Transport Association). Diese Gesellschaft gibt für das Handgepäck die Maße von 55 x 40 x 20 cm bzw. 56 x 45 x 25 cm an.
  • Als Orientierungshilfe kannst du dir merken, dass die Summe aller Seiten 115 cm nicht überschreiten darf.
  • Beim Gewicht gibt die IATA 5 bis 12 kg an, aber sind im Gegensatz zu den Maßen die Unterschiede bei den Airlines sehr groß.

Achte zu Beginn bei der Suche nach einem geeigneten Trolley für junge Leute auf die Maße.

Hast du ein passendes Modell gefunden (Anhang oben genannter Maße), dann empfehle ich dir noch folgendes zu machen.

Bevor du jetzt auf den Kaufen Button gehst, solltest du nochmal die genauen Angaben der Fluggesellschaft bezüglich des Handgepäcks prüfen.

Das geht recht fix!

Gibt einfach den Namen der Fluggesellschaft + Handgpäck (z.B. Turkish Airlines + Handgepäck) in Google ein, beim ersten Treffer wirst du fündig.

Diese Angaben vergleichst du dann mit dem Koffer für deinen Jungen, Mädchen oder Teenager.

Passen die Maße überein, dann musst du nur noch auf das Gewicht achten.

Aber da die Koffer, Trolleys und Rucksäcke für Kinder eher etwas kleiner sind, solltest du hier kein Problem haben. Wenn der Trolley selbst nur ca. 2 kg wiegt. Dann solltest das für alle Kleidungsstücke für dein Kind reichen.

Ich habe dir hier einige Koffer, die sowohl für Jungen, Mädchen & Teenager geeignet sind und bestens bei den meisten Airlines ins Handgpäck passen, ausgesucht.

Wenn ein Interessantes Modell für dich oder dein Kind dabei ist, dann schau dir den Trolley auf Amazon doch mal genauer an.

Achte auf die Bewertungen beim Koffer für Jugendliche

Was ist das wichtigste worauf du achtest, wenn du einen Koffer für dich kaufen möchtest?

Richtig, du achtest auf die Funktionalität, den Preis, das Design und selbstverständlich auch auf die Bewertungen.

Darauf solltest du auch beim Kauf eines Trolley für dein Mädchen oder Jungen achten. Denn oft kann es vorkommen, dass bei Modellen für Kindern am Material und der Verarbeitung gespart wird, das kann dann zu einer schlechten Qualität führen.

Anhand der Bilder ist diese Qualität aber oft nicht zu erkennen. Denn hier geben sich die Hersteller Mühe und zeigen nur die besten der besten Bilder.

Aber bei den Bewertungen lässt es sich selbst für die Hersteller nur sehr schwer tricksen.

Denn auf Plattformen wie Amazon oder Ebay, kann man die Bewertungen nicht einfach löschen lassen und je mehr Bewertungen ein Artikel gesammelt hat, desto besser kann du dich von der Qualität und der Meinung der Kunden überzeugen.

So gehe ich beim lesen der Bewertungen vor. Anfangs achte ich darauf, dass ein Produkt mindestens 50 Bewertungen gesammelt hat. Je mehr, desto besser.

Als zweites versuche ich dann einen Trolley zu finden, bei dem die durchschnittliche Bewertung bei mindestens 4 Sternen liegt. (5 wäre noch besser, aber das ist selten). Danach lese ich mir die Bewertungen genauer durch.

Die Bewertungen mit einem oder fünft Sternen überfliege ich meistens nur. Denn hier habe ich die Erfahrung gemacht, dass Kunden einen Trolley oft nur in den Himmel loben, ohne genau zu erklären was an diesem Modell gut ist. Oder ihnen hat der Trolley einfach vom Design oder sonstigem nicht gefallen und sie geben einen Stern und schreiben nur sowas wie „hat mir nicht gefallen“, „Trolley ist Mist“ oder sonstiges.

Solche Bewertungen sind nicht wirklich hilfreich.

Die beste Erfahrung habe ich bei Bewertungen im Bereich von drei und vier Sternen gemacht.

Hier sieht man oft sehr ausführliche Bewertungen von Kunden. Wenn man Glück hat, sieht man auch realistische Bilder oder Videos vom Produkt.

Diese Bewertungen lese ich mir dann etwas genauer durch. Den dort findet man oft konstruktive Kritik und Hinweise darauf, was an dem Trolley sehr gut ist und wo er zum Beispiel schwächen hat.

Mit Hilfe dieser Meinung fälle ich dann die Entscheidung, ob der Koffer für mich bzw. meinen Jungen, Mädchen oder Teenager geeignet ist.

Ich hoffe, das hilft dir irgendwie weiter.

Tipp: Schaue dir auch meine Übersicht mit den großen 150 Liter Koffer an, wenn du etwas größeres als einen Trolley brauchst.

Coole Trolleys für Teenager – Mein Schlusswort

Zum Erwachsenwerden gehört auch dazu, selbst auf sein eigenes Gepäck aufzupassen.

Darum finde ich die Entscheidung seinem Mädchen, Jungen oder Teenager eigenen Koffer, Trolley oder Rucksack für die Reise zu kaufen.

Je nachdem welchen Geschmack dieser junge Mensch hat, solltest du ein passendes Modell finden können. Bist du dir bei der Auswahl unschlüssig und der Trolley ist kein Geschenk, dann nimm die kleine Person doch mit an den PC und lass dir bei der Entscheidung helfen.

Da es sich hier um Kinder oder junge Erwachsene handelt, die noch im Wachstum sind, solltest du nicht nur auf den Preis und ein schönes Design achten.

Schau auch auf die Funktionalität und den Tragekomfort beim tragen oder ziehen des Trolleys.

Je leichter du den Koffer deines Kindes bepackst, desto geringer wird dieses Problem. Aber mit einem sehr funktionellen Modell, kannst du dieses von vornherein minimieren.

Ich hoffe ich konnte dir hier einen Einblick in die Welt der Trolleys, Koffer, Reisetaschen und Rucksäcke für junge Leute geben.

Wenn du ein passendes Modell gefunden hast, dann freut mich das noch mehr und ich wünsche dir und einen Kindern einen erholsamen Urlaub.

Foto des Autors
Hallo, mein Name ist Daidi und ich bin der Autor und Betreiber dieser Seite. Ich bin viel auf Reisen und beschäftige mich gerne mit der Recherche über verschiedene Produkte, um immer das beste Modell für mich zu finden. Diese Leidenschaft teile ich seit 2019 in meinem Blog, damit auch andere Menschen einen Mehrwert haben.

Empfohlene Blogartikel