Satellitenschüssel für Fensterbank

Veröffentlicht von Daidi am

Nicht immer ist es möglich, sei es zum Beispiel weil es der Vermieter nicht möchte, dass man eine Satellitenanlage einfach an einer Hauswand montieren kann. Natürlich stellt sich in einem solchen Fall immer dann die Frage, was kann man eigentlich tun? Schließlich möchte man nicht auf Fernsehen verzichten. Eine Alternative kann hierbei die Satellitenschlüssel für der Fensterbank sein. Wie das im Detail funktioniert, kann man im nachfolgenden Artikel erfahren. Wer nach weiteren Informationen für den Empfang aus dem All sucht, kann sich auch auf folgender Webseite umsehen: satellitenschüsselkaufen.de

Hier sind ein paar geeigente Satellitenschüsseln für die Fensterbank:

4 Teilnehmer Sat-Anlage - DUR-line Select 7504A Schüsselgröße: 80 cm 4 Anschlüsse anthrazit (RAL 7012) 4K / 3D / HDTV ready

4 Teilnehmer Sat-Anlage - DUR-line Select 7504A Schüsselgröße: 80 cm 4 Anschlüsse anthrazit (RAL 7012) 4K / 3D / HDTV ready
  • 80cm DUR-line ALU Markenspiegel Farbe: anthrazit
  • inkl. MTI Quad LNB für den Anschluß von 4 Teilnehmern
  • Die Anlage ist geeignet für den digitalen Empfang von HDTV, DVBS, DVBS2, SKY

PremiumX HD Digital Sat Anlage 80cm Stahl Sat Antenne Hellgrau + Quad LNB 4-Teilnehmer 50m Sat Koaxial Kabel 130dB 4-fach + 8 F-Stecker

PremiumX HD Digital Sat Anlage 80cm Stahl Sat Antenne Hellgrau + Quad LNB 4-Teilnehmer 50m Sat Koaxial Kabel 130dB 4-fach + 8 F-Stecker
  • HDTV | 3DTV | 4K-Ultra HD | SKY - tauglich
  • 4 TEILNEHMER DIREKT ANSCHLIEßEN
  • Rauscharmes und qualitativ hochwertiges LNB mit Wetterschutzgehäuse

TechniSat SATMAN 850 PLUS Satellitenschüssel - 85 cm Sat Anlage (mit Masthalterung und Universal-Quattro-LNB (Multischalter wird benötigt)) grau

TechniSat SATMAN 850 PLUS Satellitenschüssel - 85 cm Sat Anlage (mit Masthalterung und Universal-Quattro-LNB (Multischalter wird benötigt)) grau
  • Hochwertige digital Sat-Anlage aus Aluminium mit einem Quattro-LNB - hiermit lassen sich leicht viele unabhängige Receiver/Fernseher anschließen - Der Anschluss eines Multischalters wird vorausgesetzt
  • Die Elektronik der Satellitenanlage wird dank stabiler Bauform, Pulverbeschichtung, tiefgezogenem Spiegel und Wetterschutzgehäuse vor Wind/Sturm, Regen, Schnee, Frost und Hitze geschützt
  • Die Befestigung der Sat-Schüssel ist durch die AZ/EL-Halterung mühelos möglich - die Alu-Anlage wird einfach eingehakt und festgeschraubt / Die Masthalterung eignet sich zur Dach- und Wandmontage

Heitech SAT-Wandhalterung aus Aluminium 35 cm - TÜV/GS-Zeichen

Heitech SAT-Wandhalterung aus Aluminium 35 cm - TÜV/GS-Zeichen
  • Wandabstand: 35 cm - passend für Spiegelgröße: Durchmesser bis 78 cm
  • extrem stabil
  • L-Form
Bei Amazon ansehen*(Nicht verfügbar)

Das ist eine Satellitenschlüssel für die Fensterbank

Kein Platz, schlechte Lage oder der Vermieter möchte keine Montage an der Hauswand oder auf dem Dach.

fensterbrett satellitenschüssel anbringen

In einem solchen Fall wird es schwer mit einer Satellitenanlage. Doch es gibt eine Alternative, nämlich die Fensterbank. Grundsätzlich gibt es im Zusammenhang mit der Fensterbank zwei Möglichkeiten die man hat. Zum einen die Montage einer Halterung speziell an der Fensterbank und daran dann die Befestigung der Satellitenanlage. Ist das nicht möglich oder nicht gewünscht, so gibt es die zweite Möglichkeit. Hierbei stellt man die Satellitenschüssel einfach auf die Fensterbank. Anders als eine klassische Satellitenschüssel , handelt es sich bei einem solchen Modell nicht um die runde Ausführung, sondern um eine sogenannte Flachantenne. Mit einer Halterung kann man diese normal auf die Fensterbank stellen und hat dann, einen normalen Satellitenempfang.

Die Aufstellung der Flachantenne

Natürlich muss man bei der Aufstellung die Satellitenschüssel, die Flachantenne entsprechend ausrichten. Hier ist es empfehlenswert, wenn man einen Sat-Finder dazu verwendet. Je nachdem was für einen Satellitenempfang man möchte, kann man über einen Sat Finder sofort erkennen, ob ein Empfang vom jeweiligen Fenster aus, auch möglich ist.

Hier kann es je nach Ausrichtung vom Fenster, aber zum Beispiel auch Nähe zu anderen Gebäuden, Bäume, aber auch durch das Fensterglas selbst, zu Abstrichen beim Empfang vom Satellitensignal kommen. Hat man die Satellitenschüssel entsprechend ausgerichtet, braucht man nur noch das Sat-Kabel anzuschließen, mit dem Fernseher oder mit dem Receiver zu verbinden, und es kann losgehen. Kleiner Tipp noch: Damit man sich nicht so optisch an der aufgestellten Flachantenne stört, kann man vielleicht ein Bild oder eine entsprechend große Pflanze hinstellen, so fällt diese nicht sofort auf.

Angebote vergleichen

Die Angebote für eine Satellitenschüssel als Flachantenne sind sehr unterschiedlich. So gibt es hier zum einen Unterschiede bei den Modellen. So unterscheiden sich die Satellitenschüssel zum Beispiel in der Größe. Auch gibt es Unterschiede hinsichtlich dem Umfang. Hier gibt es zum Bespiel Angebote, zu denen gehört nur die Flachantenne. Es gibt aber auch Angebote, zu denen gehört nicht nur die Flachantenne, sondern auch ein Sat-Kabel für den Anschluss und ein Receiver. Hier kommt es natürlich immer darauf an, ob man zum Beispiel einen Receiver aufgrund vom Fernseher überhaupt benötigt. Generell aufgrund dieser Unterschiede und den damit verbundenen Preisunterschieden, sollte man die Angebote vor dem Kauf vergleichen. Eine gute Übersicht um vergleichen zu können, bekommt man hierbei über das Internet. Über Vergleichsseiten oder über eine Shoppingssuche bekommt man unverbindlich eine Übersicht, anhand der technischen Daten und den jeweiligen Kosten kann man dann die Angebote vergleichen. Über diesen Weg kann man eine passende Satellitenschüssel für die Fensterbank finden.

 

Meine Bewertung
Kategorien: Technik

Daidi

Hallo, mein Name ist Daidi und ich bin der Autor und Betreiber dieser Seite. Ich bin sehr viel auf Reisen und beschäftige mich sehr gerne mit der Recherche über viele verschiedene Produkte um immer das beste Modell für mich zu finden. Und dabei dachte ich mir warum nicht diese Leidenschaft auch mit anderen teilen, damit diese auch etwas davon haben. Aus dieser Idee entstand diese Homepage. Viel Spaß beim lesen hier :))