Staubsauger für Senioren 2021: Welcher ist leicht und praktisch?

Einige Senioren sind trotz ihres hohen Alters noch relativ fitt, aber das gilt nicht für alle.

Aus diesem Grund sollte man sich nicht schämen und nach einer erleichterung im Alltag suche. Diese kann zum Beispiel durch einen leichten Staubsauger für Senioren gewährleistet werden.

Leichte Staubsauger gibt es in verschiedenen Varianten wie z.B. den ganz normalen Staubsauger, Handstaubsauger oder auch die modernsten Staubsaugerroboter. Handstaubsauger gibt es sogar mit einem Gewicht von nur 4,5kg.

Hier meine Empfehlung für geeignete Staubsauger:

SEVERIN S\'Power Kabelloser Staubsauger mit Lithium-Ionen Akku, mit integriertem Handstaubsauger, beutelloser Akku Staubsauger mit \"Complete Home\" Zubehör-Set, weiß, SC 7172

SEVERIN S\'Power Kabelloser Staubsauger mit Lithium-Ionen Akku, mit integriertem Handstaubsauger, beutelloser Akku Staubsauger mit \"Complete Home\" Zubehör-Set, weiß, SC 7172
  • 2-in-1 Sauger – Der Akkusauger kann als Stielstaubsauger oder als Handstaubsauger verwendet werden. Diesen einfach per Klick herauslösen und Oberflächen bequem absaugen.
  • Effiziente Staubaufnahme – Die High-Speed-Elektrobürste mit Funktionsborsten und der leistungsstarke Li-Ionen Akku sorgen für staubfreie Ergebnisse auf Hartböden und Teppichen.
  • Praktische Konstruktion – 180° Drehgelenk und eine lange Laufzeit von 35 Min. für eine intuivitve Handhabung. Staubbehälter und Bürstenwalze sind zur einfachen Reinigung entnehmbar.

[dl_dsgvo_youtube_video video-id=“jYOGnzRL1WE“]

Solch ein Gewicht ist in der Regel kein Problem für Senioren jeden Alters.

Neben dem Gewicht sollte man auch darauf achten, dass der Staubsauger leicht zu bedienen ist und entsprechendes Zubehör besitzt, um das Reinigen des Hauses oder der Wohnung so einfach wie möglich zu gestalten.

Ein Staubsauger sollte nicht nur eine starke Saugleistung haben, sondern auch andere Merkmale sind wichtig bei leichten Staubsaugern für Senioren.

Eine gute Alternative kann auch ein Handstaubsauger ohne Kabel sein, solche Modelle gibt es mit einem leichten Gewicht von 2 bis 5 kg, somit also bestens für Senioren und Rentner geeignet.

Das Gute an solchen Modellen ist, dass man leicht durch die ganze Wohnung befördern kann und sich nicht danach bücken muss.

Hilfreiches Zubehör für leichte Staubsauger für Senioren

Manche Ecken oder Flächen lassen sich nur schwer mit dem Staubsauger erreichen. Wie zum Beispiel unter dem Sofa, zwischen Schränken oder Schubladen.

Mit dem geeigneten Zubehör fällt das aber deutlich leichter. Zum Beispiel mit einer kleinen Bürste oder einer Fugendüse für besonders kleine oder unzugängliche Flächen.

Hilfreich kann bei kabellosen Staubsaugern auch ein Tragegurt sein, so dass man den Sauger nicht selbst tragen muss.

Folgende Markenhersteller bei leichten Staubsaugern kann ich empfehlen:

  • Dyson
  • AEG
  • Grundig
  • Bosch
  • Philips

Leichter Staubsauger aber dennoch große Wirkung

Wenn man einen leichten Staubsauger mit einem herkömmlichen vergleicht, dann stehen die leichten Modelle den großen in nichts nach. Man hat eine ähnlich starke (ausreichende) Saugleistung.

Natürlich kann man mit einem kabellosen Modell nicht stundenlang saugen, aber in der Regel hat man eine Akkulaufzeit von durchschnittlich einer Stunde.

Egal ob im Haus / Wohnung Parkett, Fließen, Laminat oder Teppichboden verlegt ist, das gründliche saugen mit einem leichten Staubsauger ist problemlos möglich.

Die leistungsstarken Motoren bieten eine Saugleistung von durchschnittlich 100 bis 200 Watt. Dabei wird problemlos jeglicher Staub und Schmutz aufgenommen.

Leichte Staubsauger mit oder ohne Beutel?

Leichte Staubsauger gibt es sowohl mit als auch ohne Beutel.

In der Regel haben aber die neuesten Modelle keinen Beutel mehr, der Schmutz / Staub wird hier in einem gesonderten Behälter aufgefangen, der dann problemlos ausgeleert werden kann.

Achten Sie darauf, dass der Staubsauger aber auch über einen guten Filter verfügt, so dass die Luft, die den Staubsauger verlässt entsprechend gefiltert wird und keinen weiteren „leichten“ Staub aufwirbelt.

Das ist besonders wichtig für Menschen mit einer Hausstaub-Allergie.

Natürlich kann man sich auch für ein Modell mit Beutel entscheiden, doch hierbei muss man ständig neue Beutel nachkaufen, das geht dann langfristig ins Geld.

Weshalb man meiner Meinung nach direkt zu einem Modell ohne Beutel greifen sollte.

Fazit – Leichte Staubsauger für Senioren

Zusammenfassend ist zu sagen, wenn man nach einem leichten Staubsauger für Senioren sucht, sollte man nicht nur auf das Gewicht schauen.

Auch die Funktionen sowie das Zubehör sind entscheidend.

Will man ein Modell ohne Kabel kaufen, sollte man darauf achten, dass der Akku mindestens eine Stunde bei voller Saugleistung hält und sich dann auch entsprechend schnell wieder aufladen lässt.

Auch ein Vergleich der Preise lohnt sich definitiv.

Viele Shops haben Angebote oder bieten einen kostenlosen Versand wie oft bei Amazon oder auch Ebay.

Oftmals kann es sich auch lohnen einen gebrauchten Staubsauger bei Ebay-Kleinanzeigen zu erwerben. Vor allem, wenn man sich für ein Modell eines Markenherstellers entscheidet, sind diese auch gebraucht nach einigen Jahren noch voll funktionsfähig.

Foto des Autors
Hallo, mein Name ist Daidi und ich bin der Autor und Betreiber dieser Seite. Ich bin viel auf Reisen und beschäftige mich gerne mit der Recherche über verschiedene Produkte, um immer das beste Modell für mich zu finden. Dabei dachte ich mir, warum nicht diese Leidenschaft auch mit anderen Menschen teilen, damit diese auch einen Mehrwert haben? Aus dieser Idee entstand 2019 diese Homepage.